Wolmanit® Firestop und Wolmanit® Antiflamm

Innovativer Brandschutz für Holz und Holzwerkstoffe

Um Holz und Holzwerkstoffe im Brandfall effektiv und dauerhaft gegen Feuer zu schützen bedarf es wirkungsvoller und zuverlässiger Brandschutzsysteme. Erfahren Sie mehr zu unseren bewährten Systemen.

Holz ist ein natürlicher nachwachsender Rohstoff, der infolge seiner hervorragenden statischen, mechanischen wie auch bauphysikalischen Eigenschaften als Baustoff besonders geschätzt wird. Als normalentflammbarer Baustoff ist Holz jedoch brennbar, was seine Anwendung in Bereichen mit erhöhten brandschutztechnischen Anforderungen begrenzt bzw. einen ergänzenden Schutz vor der Einwirkung von Feuer und strahlender Wärme erforderlich macht.

Mit unseren Brandschutzprodukten der Produktreihe Wolmanit® bieten wir zwei unterschiedliche Systeme an, um Holz- und Holzwerkstoffe vor der Einwirkung von Feuer und strahlender Wärme wirkungsvoll zu schützen und deren Einsatz in brandsensiblen Anwendungsbereichen zu ermöglichen.

Ihr Ansprechpartner für Beratung & Verkauf

Referenzen

Wolmanit® Antiflamm bietet Sicherheit für Fahrgäste in Bussen und Bahnen

Um Leib und Leben der Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln im Falle eines Brandes zu schützen, leistet Wolmanit® Antiflamm eine entscheiden Beitrag. Die Formholzschalen der Fahrgastsitze werden durch die flammhemmende Ausrüstung mit unserer aufschäumenden Brandschutzbeschichtung schwerentflammbar und helfen damit, das Risiko für Fahrgäste und Personal in hohem Maß zu reduzieren.

Hotel Krønasår im Europa-Park in Rust

Um den erhöhten Brandschutzanforderungen gerecht zu werden, wurden nach den Holzfassaden des Europa-Park Hotels „Bell Rock“ auch die im skandinavischen Stil farbenfroh gestalteten Holzfassaden des 2019 eröffneten Museums-Hotels „Krønasår“ der an den Europa-Park angrenzenden neu entstandenen Wasserwelt Rulantica mit Wolmanit® Firestop schwerentflammbar ausgeführt.

Bild: Europa-Park

Erzbischöfliche Berufsschule Köln

Das viergeschossige Gebäude der Erzbischöflichen Berufsschule Köln umfasst neben 50 Unterrichtsräumen eine Turnhalle, eine Bibliothek, eine Cafeteria sowie ein Foyer für Versammlungen.

Um den erhöhten Brandschutzanforderungen gerecht zu werden, wurden die zur Wand- und Deckenbekleidung verwendeten FireSec Fineline Platten mit Wolmanit® Firestop schwerentflammbar ausgestattet.

Haus der Bauern Freiburg

Das vierstöckige Verwaltungs- und Bürogebäude im Herzen von Freiburg wurde gänzlich in Holzbauweise errichtet. Um die Brandschutzanforderung „schwerentflammbar“ zu erfüllen, würde die aus Brettschichtholz hergestellte Fassade mit Wolmanit® Firestop druckimprägniert und zum langlebigen Erhalt der natürlichen Holzoptik durch eine imposante Verglasungskonstruktion vor Sonnen- und Wettereinfluss geschützt.